EZB ist Feind deutscher Finanzinteressen!

Die EZB ist nicht wie geplant zum würdigen Ersatz für die Bundeszentralbank, sondern zum größten Feind der deutschen Finanzinteressen geworden. Augenfällig wird das bei der aktuellen EZB-Entscheidung, das unsägliche – eigentlich illegale – Anleihenkaufprogramm mindestens bis Ende 2017 fortzusetzen: Der deutsche Vertreter Bundesbank-Chef Jens Weidmann hat dies abgelehnt, die große Mehrheit der anderen hat zugestimmt. …

weiterlesen →

Sollen Sie nur so weiter machen, die CDU-Unionisten!

Es gab schon Bilder aus der Essener Gruga-Halle, die der AfD aus Sicht der Wähler mehr Schaden zugefügt haben, als der aktuelle CDU-Bundesparteitag…. Gestern hielt die Bundeskanzlerin ihre Grundsatzrede. Vorhersehbar, dass sie da auch „ein wenig rechts geblinkt hat“. So soll sich die plakative und buchstäbliche Völkerwanderung, wie wir sie letztes Jahr mit tausenden in …

weiterlesen →

Gerichtsposse

 Genüsslich breitet die Schwäbische Zeitung aus, dass „Reichsbürger“ Paul R. dem Landgericht in Ravensburg mit dem Aufmarsch von „30 AfD-Parteifreunden zu seinem Schutz“ gedroht habe. Es ging um seine Berufung gegen eine dreimonatige Haftstrafe ohne Bewährung wegen Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis. Als „Reichsbürger“, bestreitet der 42jährige Angeklagte die Existenz der Bundesrepublik Deutschland und damit auch …

weiterlesen →

Pyrrhussieg für Bundespressekonferenz e.V.

Da haben die Hüter der Politischen Korrektheit, die Volkserzieher im Journalistengewand, mal wieder einen Pyrrhussieg für sich erreicht. Im Gegensatz zum Vorjahr hat der Verein „Bundespressekonferenz e.V.“ AfD-Politiker nicht zum diesjährigen Bundespresseball am 25. November eingeladen. Das ganze übrigens ohne Angabe von Gründen. Selbst dem aktuellen FOCUS geht das zu weit und er lässt den …

weiterlesen →